Auszeichnungen Nominiert fr den Grimme Online Award in der Kategorie Information Auszeichnung in der Kategorie Webmagazine des Jahres Gewinner des Deutschen Solarpreises 2009 Umwelt-Medienpreis 2008
Hier bloggen Klimaschützer in eigener Regie. - Zu den redaktionellen Inhalten gehts hier lang.

Weg mit dem Waschbrettbauch-Ego!

von Redaktionsteam am 28. Juli 2014 um 17:30 in Vleischeslust

Veganer sind nicht gleich Veganer. Klingt komisch, erschließt sich aber in dem Moment, wenn man sich mit der Motivation des Einzelnen für eine tierfreie Lebensweise beschäftigt. Womit die Gretchenfrage bereits über die Weide tappst: Zwischen veganer Ernährung und Lebensweise besteht ein großer Unterschied.
[mehr...]

Tipp: Fair-Gefühl beim Fahren

von Lena Assmann am 24. Juli 2014 um 10:45 in Polarstern Blog

polarstern-tesla-mobilitaet-fair-6

Ich bin beim Thema Fußball eher auf Harald Martensteins Seite: Ich weiß, dass er irgendwie bescheuert ist, aber ich liebe ihn. Ich vergleiche Gegner betrunken zwar nicht mit Affen, aber ich finde es geil, dass wir Weltmeister sind. Nicht, weil wir am schönsten gespielt haben (wobei das 1:0 im Finale war der Wahnsinn!), auch nicht, weil ich Maßkrüge besser finde als Mojitos – sondern weil wir am fairsten waren. Da hat niemand anderen in die Schulter gebissen. Niemand schwalbte im Elfmeterraum herum. Niemand hat jemandem den Rücken gebrochen oder eine rote Karte kassiert; und als Brasilien schon 5:0 am Boden lag, haben die deutschen Spieler in der Halbzeit beschlossen, sie nicht weiter zu demütigen.

[mehr...]

Polarstern-Verträge sind jederzeit kündbar

von Lena Assmann am 17. Juli 2014 um 09:12 in Polarstern Blog

polarstern-vertraege-2

Wie hoch ist die Chance, dass sich im Zug deine Traumfrau neben dich setzt? Laut meinen Recherchen liegt sie irgendwo bei 0.08 %. Meistens ist es nämlich eine alte Dame, die genau in dem Moment als dein Handyakku schlapp macht, anfängt, dir ihre Geschichte zu erzählen und du ahnst nur dunkel, dass die nächsten vier Stunden wahrscheinlich die härtesten deines Lebens werden könnten. Ein paar Prozentpunkte fallen an den Herrn im durchgeschwitzten Anzug, der stundenlang seiner Mutter erzählt, wie schlecht es ihm geht und du dir plötzlich wünschst, du wärst nie geboren. Ein paar gehen an die pubertäre Lady, die ständig mitliest, was du da so in deinen Laptop tippst. Und die meisten wahrscheinlich an das süße Kind mit den blauen Augen, das abwechselnd kreischt, zappelt, dich anniest oder sein Pausenwurstbrot an deinem Oberschenkel abschmiert. Ich bekomme da Platzangst, wirklich. Ich wünsche mir nichts lieber als einfach nur auszusteigen. Aussteigen und auf einer mit Butterblumen übersäten Wiese herum zu hüpfen wie Bambi nach Feierabend. [mehr...]

Öko-Fashion-Tipps: Design mit Verantwortung

von Lena Assmann am 10. Juli 2014 um 10:08 in Polarstern Blog

polarstern-kleidung-nachhaltig-slider

Ohne Sarkasmus ist das Thema Kleidung schwierig zu ertragen. Deswegen zitiere ich jetzt mal den Postillion mit einer Schlagzeile vom 2. Juli„Junge aus Bangladesh von Gleichaltrigen gehänselt, weil er keine Markenklamotten näht. Rifat Muntasir sei froh, dass weder er noch die Kinder, die ihn hänseln, zur Schule gehen: „So beschränkt sich das Mobbing wenigstens nur auf die kurze Phase zwischen unseren 12-Stunden-Schichten und dem Moment, in dem wir erschöpft und hungrig ins Bett fallen“, so der 11-Jährige.”

[mehr...]

Wir sind App!

von Redaktionsteam am 08. Juli 2014 um 14:26 in Redaktionsblog: In eigener Sache

Wer morgens mit dem Bus fährt, weiß es schon lange: Das Internet ist mobil. Für 2014 wird vorausgesagt, dass erstmals mehr Menschen mit ihren Mobilgeräten ins Netz gehen als mit dem PC. Auch immer mehr klimaretter.info-Leser wollen uns auf ihren mobilen Geräten lesen. Inzwischen wird die Seite jedes fünfte Mal von Smartphones aufgerufen. Und das, obwohl die Seite bisher nicht responsive ist.

[mehr...]

5 Garantien, dass du bei Polarstern wirklich bessere Energie bekommst

von Lena Assmann am 07. Juli 2014 um 13:31 in Polarstern Blog

polarstern-zertifizierte-qualitaet-3

Mein Freund F übertreibt immer. Bei ihm ist immer gleich alles „soooo toll“ und „das Allerbeste was du jemals gesehen hast“. Am Ende ist es doch irgendwie nur okay. Ich mag ihn gern, aber er nervt mich. Oscar Wilde sagt, die Übertreibung ist die Lüge der ehrlichen Menschen. Aber kennt ihr #heftigstyle? Diese Artikelüberschriften, die dir das Blaue vom Himmel versprechen: „Was passiert, wenn diese Gurke vom Stuhl fällt, wird dich erschaudern lassen“. „Dieses Teeservice wird dein Leben verändern“. „Diese Klobürste wird euch zu Tränen rühren“. Ihr wisst, was ich meine. Dann klickt man drauf – und es war nichts dahinter. [mehr...]

Frau Dr. Angela Merkel, Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland

von Trudel Meier-Staude am 02. Juli 2014 um 11:23 in Blackout des Monats

Der Blackout des Monats (BOM) kürt irritierende Bemerkungen aus Politik und Wirtschaft zum Thema Strommarkt und Energiewende. Pokal ist eine Taschenlampe mit Dynamo, die dem „Gewinner“ künftig als wegweisendes Licht und Sicherheit dienen kann. Viele interessierte Bürger suchen Zitate des laufenden Monats. In der Nacht auf den ersten Werktag des Folgemonats wird der BOM jeweils gekürt.

Dr. Angela Merkel erhält den Blackout des Monats Juni für ihre Worte
„Die Energiewende ist eine Herkulesaufgabe.“
(Gesprochenes Wort im Deutschen Bundestag, 25.06.2014)

Fachliche Begründung
Der Begriff „Herkulesaufgabe“ ist interessant gewählt. Vor dem inneren Auge entstehen Monster, die ein starker, unbesiegbarer Halbgott niederstreckt. [mehr...]

Tipp: 3 mal Elektro-Fahrspaß für Stadt und Land

von Lena Assmann am 26. Juni 2014 um 10:06 in Polarstern Blog

polarstern-mobilitaet-veraenderung-slider-2

Ich schreibe euch aus dem Auto, bin auf dem Weg in die Provence. Wir fahren in ein altes Haus mit hohen Zypressen, Pool und Lavendelfeld und unzähligen Grillen mit südfranzösischem Akzent. Ja, das Leben ist manchmal hart. Aber im Ernst: Die nervige Frage mit dem Benzin hat sich schon gestellt: Wo am besten tanken? Lohnt sich das, wenn wir nur zu zweit sind? Das ganze CO2… Nicht doch lieber Zug? Ein kleiner Teufel auf der Schulter hatte mir sogar einen Flug empfohlen. [mehr...]

Kommt aus meiner Steckdose wirklich Ökostrom?

von Lena Assmann am 23. Juni 2014 um 11:07 in Polarstern Blog

polarstern-stromsee-1

Es gibt ein paar Dinge auf der Welt, die sexy sind. Google-Poesie zum Beispiel. Oder der 1977-Filter auf Instagram. Ein schicker Blog, ein schlauer Satz. Eine schwarze Schreibmaschine. Ein Eis unter einem Baum am See im Sommer. Oder wenn es 50 Meter vor der Haustür anfängt zu regnen und man die letzten Meter läuft. Das ist sexy. [mehr...]

What’s cooking in latinamerican kitchens? Lateinamerikanische Perspektiven auf dem Weg nach Paris

von Milan Dehnen am 15. Juni 2014 um 18:51 in UN-Klimakonferenz in Bonn

In den streitigen Debatten um den Umfang der angestrebten, national festgelegten Beiträge (INDC) der Staaten wird auch in Bonn deutlich: Vor dem Endspurt bis Paris braucht es in den Klimaverhandlungen vor allem Brücken sowie Vertrauen und Transparenz. Zwei Lateinamerikanische Staatenallianzen bieten sich dabei als Mittler dieser Ziele und Bündel vieler Interessen an. Ein Beitrag von Laima Politajs und Lennart Wegener [mehr...]